Lichtstadtlogo
Ort
Stadtmuseum Jena
Markt 7
07743 Jena

Telefon: +49 (0) 3641 49-8261

Öffentliche Führungen 10.09.2020 um 18:00 | 17.10.2020 um 15:00 | 15.11.2020 um 15:00
Zur Webseite

Die Sprache der Steine

Führungen & Stadtrundgänge

Diebeskrippe an der Saale-Horizontale | Foto © JenaKultur, F. Meyst
Diebeskrippe an der Saale-Horizontale | Foto © JenaKultur, F. Meyst
Samstag, 17.10.2020 , 15:00 Uhr, Stadtmuseum Jena
zur Übersicht

Die Sprache der Steine

Eine geologische Entdeckungstour durch Jena

Städte werden vor allem aus Stein erbaut. Wo diese Steine in Jena herkommen und was sie erzählen, das ist Thema der geologischen Entdeckungstour im innerstädtischen Bereich. Der Wissenschaftshistoriker Christian Molitor (M.Sc.) aus Weimar erläutert Ihnen die geologischen und erdgeschichtlichen Entstehungszusammenhänge der Triasformationen um Jena. 

Auf dem geologischen Rundgang durch Jena (Dauer etwa 70 Min.) wird an ausgewählten Bauwerken und Plätzen der Stadt über die Verwendung und Herkunft der wichtigsten Naturwerksteine Jenas informiert. Nebenbei erfahren Sie, warum es um Jena nicht einen einzigen wirklichen Berg gibt.

Treffpunkt: vor dem Stadtmuseum, Markt 7
 
Die Teilnahme ist auf max. 15 Teilnehmer begrenzt und nur nach Voranmeldung unter: 03641/498249 oder an der Kasse des Romantikerhauses möglich.
 
Ticketvorverkauf im Literaturmuseum Romantikerhaus.

 

Veranstaltungsort
Stadtmuseum Jena
Markt 7
07743 Jena

Veranstalter
Städtische Museen Jena

normal: 4€
ermäßigt: 3€
Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Bildergalerie
Bildergalerie

Bildergalerie

Sie finden uns hier
Paradiesvogel
Adam im Winter

Ort
Stadtmuseum Jena
Markt 7
07743 Jena

Telefon: +49 (0) 3641 49-8261

Öffentliche Führungen 10.09.2020 um 18:00 | 17.10.2020 um 15:00 | 15.11.2020 um 15:00

Zur Webseite
Lichtstadtlogo