Lichtstadtlogo
Ort
Romantikerhaus
Unterm Markt 12A
07743 Jena

Telefon: +49 (0) 3641 49 8249

28.8. - 15.11.2020
Zur Webseite

GESCHLOSSEN: Abenteuer Denken. Der Jenaer Hegel

Kunst & Ausstellungen

Hegel © Olivia Vieweg
Hegel © Olivia Vieweg
Freitag, 18.09.2020 , 10:00 Uhr, Romantikerhaus
zur Übersicht

GESCHLOSSEN: Abenteuer Denken. Der Jenaer Hegel

Zum 250. Geburtstag

Im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bleibt das Romantikerhaus Jena vom 2. November bis 30. November 2020 geschlossen.

Alle geplanten Veranstaltungen im November müssen entfallen.

Jena galt um 1800 als das bedeutendste Zentrum der deutschen Geistesgeschichte. Neben Schiller und dem Kreis der Romantiker sind es vor allem Philosophen gewesen, die diesen Ruf begründeten und die Stadt bis heute weltweit zu einem Begriff machen. Die Philosophie des Deutschen Idealismus wurde mit Fichte, Schelling und Hegel maßgeblich in Jena entwickelt. Hegel gilt heute als der wirkungsmächtigste und umstrittenste Denker der modernen Philosophie.

1801 siedelte er sich in Jena an, unterrichtete als Privatdozent und Professor an der Universität, lehrte und publizierte gemeinsam mit Schelling, fand Aufnahme in den geselligen Kreisen um Goethe und den Verlagsbuchhändler Frommann. Hier entstand der Grundgedanke seines Denkens und mit der „Phänomenologie des Geistes“ eines der faszinierendsten Werke der Philosophie. Aktuell als „Philosoph der Freiheit“ (Klaus Vieweg) gewürdigt, war Hegel ein begeisterter Anhänger Napoleons – des Staatenreformers und des Herausgebers des „Code civil“ (1804), eines modernen bürgerlichen Gesetzbuches aus dem Geist der Französischen Revolution. In Jena erlebte Hegel auch den Einmarsch Napoleons und kommentierte dies mit der anerkennenden Sentenz, die „Weltseele zu Pferde“ gesehen zu haben.

Die Ausstellung zeichnet den Lebensweg und die Bedeutung Hegels nach. Den Schwerpunkt bilden dabei die Jenaer Jahre (1801-1807).

In der Ausstellung gibt es auch eine Kinderstrecke. Die kurzweiligen Minierklärungen liefert im Romantikerhaus natürlich ein gestiefelter Kater. 

Ausstellung 28. August – 15. November 2020

Veranstaltungsort
Romantikerhaus
Unterm Markt 12A
07743 Jena

Veranstalter
Städtische Museen Jena

HIGHLIGHT
Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Veranstaltungen
November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06
Bildergalerie
Bildergalerie

Bildergalerie

Sie finden uns hier
Paradiesvogel
Adam Frühling/Sommer

Ort
Romantikerhaus
Unterm Markt 12A
07743 Jena

Telefon: +49 (0) 3641 49 8249

28.8. - 15.11.2020

Zur Webseite
Lichtstadtlogo