Lichtstadtlogo

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt

JenaKultur
Kultur. Tourismus. Marketing
.
Ein Eigenbetrieb der Stadt Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8000
Fax +49 3641 49-8005
jenakultur@jena.de

Werkleiter
Jonas Zipf

Städtische Museen Jena

Dr. Ulf Häder
Markt 7
07743 Jena
Tel. +49 3641 49-8260
stadtmuseum@jena.de

Stadtgeschichte
Birgitt Hellmann
Teresa Thieme
Markt 7
07743 Jena
Tel. +49 3641 49-8261
Fax +49 3641 49-8255
stadtmuseum@jena.de


Öffnungszeiten
Dienstag, Mittwoch, Freitag
10 Uhr - 17 Uhr
Donnerstag
15 Uhr - 22 Uhr
Samstag, Sonntag
11 Uhr - 18 Uhr

Sonderöffnungszeiten an Feiertagen



Zur Webseite

Stadtmuseum Jena

Stadtmuseum Jena  ©JenaKultur, A. Hub
Stadtmuseum Logo  ©JenaKultur

Die ehemalige Weinhandlung „Alte Göhre“ ist eines der wenigen in Jena erhalten gebliebenen Bürgerhäuser mit spätgotischem Fachwerkgiebel und Vorhangbogenfenstern. Heute logiert hier das 1901 gegründete Stadtmuseum. Sammlungsschwerpunkte sind u. a. Studentica, Druckgraphik zur Schlacht bei Jena und Auerstedt und zu Jenaer Künstlern der Goethezeit, Burgauer Porzellan und natürlich Fotografien und Ansichten zur Stadt- und Universitätsgeschichte.

Ausstellungen

Stadtmuseum Jena ©JenaKultur, A. Hub

Die Dauerausstellung macht Stadtgeschichte zum Erlebnis: Ein Zeitstrahl führt den Besucher im Treppenhaus von den Anfängen bis zum Ausgang des 20. Jahrhunderts. Dabei spielen die faszinierende Entwicklung des Verhältnisses von religiösem und weltlichem Denken und Handeln im Mittelalter, der Wandel des Umgangs mit dem Tod genau so eine Rolle wie die Gründung der Jenaer Universität im Jahre 1558. Das Studentenleben wird in einem bis 1908 genutzten „Studentenkarzer“ lebendig, die Gründung der 1815 völlig neuartigen „Urburschenschaft“ sowie die Jenaer „Wartburgfahne“ und ihren Bezug zu unserer schwarz-rot-goldenen Nationalfahne kann man nur am Ursprungsort in Jena erleben. Zusätzlich arbeiten Sonderausstellungen Aspekte der Geschichte des 20. Jahrhunderts auf.

Museumspädagogik

Stadtmuseum Jena ©JenaKultur, A. Hub

Die Details museumspädagogischer Angebote finden Sie unter www.stadtmuseum.jena.de.

  • Die sieben Wunder von Jena: Interaktive Führung durch den Ausstellungsraum „Die 7 Wunder von Jena“ mit anschließendem Kreativangebot in der Museumswerkstatt
  • Was ist eigentlich ein (Stadt-)Museum? Vom Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln im Jenaer Stadtmuseum
  • Jena im Mittelalter – ein Stadtsuchspiel

Veranstaltungskalender

110 Treffer
Mittwoch 07.12.2016

"Zwischen Bildersturm und Wiederauferstehung – die Jenaer Marienkrönung" (22.11.2013 - 31.12.2017)

Die gekrönte Maria gehört wie die unbefleckte Empfängnis und die damit verbundene Befreiung von der Erbsünde zu den Glaubensvorstellungen des Mittelalters.

Ausstellungen

Stadtmuseum Jena

10:00 Uhr

Spielräume. (04.11.2016 - 19.03.2017)

Jenaer Kindheit um 1900 zwischen Norm und Reform

Ausstellungen

Stadtmuseum Jena

10:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag 08.12.2016

Spielräume. (04.11.2016 - 19.03.2017)

Jenaer Kindheit um 1900 zwischen Norm und Reform

Ausstellungen

Stadtmuseum Jena

15:00 - 22:00 Uhr

"Zwischen Bildersturm und Wiederauferstehung – die Jenaer Marienkrönung" (22.11.2013 - 31.12.2017)

Die gekrönte Maria gehört wie die unbefleckte Empfängnis und die damit verbundene Befreiung von der Erbsünde zu den Glaubensvorstellungen des Mittelalters.

Ausstellungen

Stadtmuseum Jena

15:00 Uhr

Freitag 09.12.2016

"Zwischen Bildersturm und Wiederauferstehung – die Jenaer Marienkrönung" (22.11.2013 - 31.12.2017)

Die gekrönte Maria gehört wie die unbefleckte Empfängnis und die damit verbundene Befreiung von der Erbsünde zu den Glaubensvorstellungen des Mittelalters.

Ausstellungen

Stadtmuseum Jena

10:00 Uhr

Spielräume. (04.11.2016 - 19.03.2017)

Jenaer Kindheit um 1900 zwischen Norm und Reform

Ausstellungen

Stadtmuseum Jena

10:00 - 17:00 Uhr

Samstag 10.12.2016

Spielräume. (04.11.2016 - 19.03.2017)

Jenaer Kindheit um 1900 zwischen Norm und Reform

Ausstellungen

Stadtmuseum Jena

11:00 - 18:00 Uhr

110 Treffer
Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Webshop
Einkaufstaschen

Sie finden uns hier
Paradiesvogel

Kontakt

JenaKultur
Kultur. Tourismus. Marketing
.
Ein Eigenbetrieb der Stadt Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8000
Fax +49 3641 49-8005
jenakultur@jena.de

Werkleiter
Jonas Zipf

Städtische Museen Jena

Dr. Ulf Häder
Markt 7
07743 Jena
Tel. +49 3641 49-8260
stadtmuseum@jena.de

Stadtgeschichte
Birgitt Hellmann
Teresa Thieme
Markt 7
07743 Jena
Tel. +49 3641 49-8261
Fax +49 3641 49-8255
stadtmuseum@jena.de


Öffnungszeiten
Dienstag, Mittwoch, Freitag
10 Uhr - 17 Uhr
Donnerstag
15 Uhr - 22 Uhr
Samstag, Sonntag
11 Uhr - 18 Uhr

Sonderöffnungszeiten an Feiertagen



Zur Webseite
Lichtstadtlogo