Lichtstadtlogo

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt
JenaKultur
Kultur. Tourismus. Marketing
.
Ein Eigenbetrieb der Stadt Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8000
Fax +49 3641 49-8005
jenakultur@jena.de

Werkleiter
Jonas Zipf

Projektmanagement / Denkmal- und Kunstförderung
Evelyn Halm
Knebelstr. 10
07743 Jena
Tel. +49 3641 49-8037
Fax +49 3641 49-8005
evelyn.halm@jena.de

Denkmal- und Kunstförderung

Abbe1  ©JenaKultur, J. Hauspurg
Lobdeburg1  ©JenaKultur, A. Hub

Der Eigenbetrieb JenaKultur verwaltet eine Vielzahl städtischer Denkmalobjekte sowie Kunstobjekte im öffentlichen Raum. Insgesamt ca. 260 Einzelobjekte sind hier zu dokumentieren, zu warten, zu reparieren, zu restaurieren, von Graffiti zu befreien und zu konservieren.

Denkmalförderung

Kunstförderung

  • Flößerbrunnen in Winzerla
  • Installation "Zwei Metazeichen für Jena" am Holzmarkt
  • Philisterbrunnen am Johannistor
  • Plastik "Tanzende Mädchen" vor der Goethe-Apotheke
  • Stahlplastiken in der Johannisstraße und vor der Neuen Mitte
  • Viele Plastiken und Installationen in Lobeda-West und Lobeda-Ost
  • und andere mehr

Partner

In enger Kooperation mit Behörden des Landes Thüringen sowie anderen Fachbereichen und Eigenbetrieben der Stadt Jena werden Sanierungsstrategien und neue Konzepte zur Realisierung unterschiedlichster Projekte für Kunst im öffentlichen Raum entwickelt. Letzteres geschieht vor allem im Zusammenhang mit größeren Sanierungsprojekten.


Zu den Partnern gehören:

  • Eigenbetrieb Kommunale Immobilien (KIJ)
  • Fachbereich Stadtentwicklung und Stadtplanung der Stadt Jena
  • Kommunalservice Jena (KSJ)
  • Thüringer Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie
  • Untere Denkmalschutzbehörde

Ab 01.01.2012 werden die Baudenkmale Lobdeburg, Kunitzburg, Bismarckturm, Forstturm, Fuchsturm, Johannistor und Pulverturm vom städtischen Eigenbetrieb Kommunale Immobilien Jena verwaltet. Der Eigenbetrieb führt dort künftig notwendige Hochbauinvestitionen durch. Die Nutzung sowie kleinere Sanierungsmaßnahmen obliegen weiterhin JenaKultur.

Projektmanagement

Der Geschäftsbereich ist außerdem für Projekte wie den Jenaer Kunstmarkt, den Botho-Graef-Kunstpreis der Stadt Jena sowie für zahlreiche Ausstellungs- und Veranstaltungsinitiativen, u. a. zur Belebung des Stadtmauerensembles mit Johannistor und Pulverturm, verantwortlich.

Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Veranstaltungen
Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 01 02 03 04 05
Webshop
Einkaufstaschen

Sie finden uns hier
Kontakt
JenaKultur
Kultur. Tourismus. Marketing
.
Ein Eigenbetrieb der Stadt Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8000
Fax +49 3641 49-8005
jenakultur@jena.de

Werkleiter
Jonas Zipf

Projektmanagement / Denkmal- und Kunstförderung
Evelyn Halm
Knebelstr. 10
07743 Jena
Tel. +49 3641 49-8037
Fax +49 3641 49-8005
evelyn.halm@jena.de
Lichtstadtlogo