Lichtstadtlogo
Ort
Volkshochschule
Grietgasse 17a
07743 Jena

Telefon: +49 (0) 3641 49 8200

Montag: 10:00-16:00
Dienstag: 12:00-18:00
Mittwoch: 10:00-16:00
Donnerstag: 12:00-18:00
Freitag: 10:00-12:00
Zur Webseite

Hochsensibilität - Stärken nutzen

Vorträge / Lesungen / Diskussionen

©JenaKultur / Stefan Preißler
©JenaKultur / Stefan Preißler
Dienstag, 15.10.2019 , 18:00 Uhr, Volkshochschule
zur Übersicht

Hochsensibilität - Stärken nutzen

Mit Feingeühl durch den Alltag. Ein Vortrag für Hochsensible

Ort: Vortragsraum
Vormerkung telefonisch, schriftlich oder persönlich möglich. Die Bezahlung erfolgt an der Abendkasse.
Manche Menschen spüren einfach mehr: Sie nehmen Zwischenmenschliches feiner wahr und im Trubel des Alltags fühlen sie sich schnell unwohl. Dem Phänomen Hochsensibilität liegt eine besondere, angeborene Art der Sinneswahrnehmung zugrunde.
Fragen Sie sich:
- Wie macht sich Hochsensibilität im Alltag bemerkbar?
- Zart besaitet: Handicap oder Talent?
- Wie kann ich mich als hochsensibler Mensch besser schützen und stärken?
Dozentin: Anja Schirlitz

Veranstaltungsort
Volkshochschule
Grietgasse 17a
07743 Jena

Veranstalter
Volkshochschule Jena

Kerngebühr: 5.00€
Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04
Bildergalerie
Bildergalerie

Bildergalerie

Sie finden uns hier
Paradiesvogel
Adam Frühling/Sommer

Ort
Volkshochschule
Grietgasse 17a
07743 Jena

Telefon: +49 (0) 3641 49 8200

Montag: 10:00-16:00
Dienstag: 12:00-18:00
Mittwoch: 10:00-16:00
Donnerstag: 12:00-18:00
Freitag: 10:00-12:00

Zur Webseite
Lichtstadtlogo