Lichtstadtlogo
Kontakt
JenaKultur
Kultur. Tourismus. Marketing.
Ein Eigenbetrieb der Stadt Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Projektmanagement / Denkmal- und Kunstförderung
Evelyn Halm
Knebelstraße 10
07743 Jena
Tel. +49 3641 49-8037
Fax +49 3641 49-8005
evelyn.halm@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Wieder Chorproben auf dem Friedensberg

Der Psycho-Chor Jena bei der Probe auf dem Fridensbergdenkmal  ©Dr. Walter Hauswald
Der Psycho-Chor Jena bei der Probe auf dem Fridensbergdenkmal  ©Dr. Walter Hauswald

Mit nachlassenden Infektionszahlen und damit verbundenen Corona-Lockerungen in Jena ist es seit vergangener Woche wieder möglich, im Friedensbergdenkmal Chorproben durchzuführen. Bereits im letzten Jahr hatten vier Jenaer Chöre, darunter der Männerchor der Jenaer Philharmonie sowie der Psycho-Chor der Universität Jena, den ganzen Sommer dort geprobt.

Da die Chorsängerinnen und Chorsänger geschlossene Räumlichkeiten für ihre Proben auf Grund der Corona-Verordnungen nicht mehr nutzen durften, hatten der Psycho-Chor Jena e.V. sowie der Studierendenchor der Universität Jena, das Collegium Vocale, unabhängig voneinander die Idee, ihre Proben unter freiem Himmel auf dem Friedensberg abzuhalten. Zumindest über den Sommer, bis sich eventuell wieder neue Möglichkeiten auftun. Unterstützung bekamen sie dabei von den beiden städtischen Eigenbetrieben JenaKultur als Nutzer des Denkmals sowie Kommunale Immobilien Jena als Verwaltungsträger, die dies beide als eine weitere gute Variante der Belebung des leider oft negativ in den Schlagzeilen stehenden Kriegerdenkmals für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges ansahen.

Was zunächst als Notvariante begann, entwickelte sich zu einem festen Arrangement an fast jedem Abend in der Woche. Chormitglieder und Besucher:innen bzw. Anwohner:innen hatte es gefreut, bildete die schöne Chormusik doch eine willkommene Abwechslung zu dem sonst arg eingeschränkten Kulturleben.

Die Möglichkeit für regelmäßige Proben unter freiem Himmel nutzen derzeit die Kinder.Musikwerkstatt Jena jeweils donnerstags ab 17 Uhr sowie der Psycho-Chor Jena e.V. bisher immer mittwochs ab 18 Uhr. Dieser sang dort am vergangenen Mittwoch schon wieder das letzte Mal, denn künftig sind wohl wieder Indoor-Proben möglich.

Es wäre zu hoffen, dass diese ursprünglich zwar aus der Not geborene, dennoch aber bereits zu einer wunderbaren Traditon gewordene "Fremdnutzung" des Friedensbergdenkmals, uns allen noch ein wenig erhalten bleibt.

Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Sie finden uns hier
Kontakt
JenaKultur
Kultur. Tourismus. Marketing.
Ein Eigenbetrieb der Stadt Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Projektmanagement / Denkmal- und Kunstförderung
Evelyn Halm
Knebelstraße 10
07743 Jena
Tel. +49 3641 49-8037
Fax +49 3641 49-8005
evelyn.halm@jena.de

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl
Lichtstadtlogo