Lichtstadtlogo
Kontakt
JenaKultur
Kultur. Tourismus. Marketing.
Ein Eigenbetrieb der Stadt Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Projektverantwortung
Kristjan Schmitt
Tel. +49 3641 49-8285
Fax +49 3641 49-118285
kulturarena@jena.de

Anna Fuhlbrügge
Tel. +49 3641 49-8283
Fax +49 3641 49-118285
kulturarena@jena.de

Sponsoring
Ina Zieger
Tel. +49 3641 49-8190
ina.zieger@jena.de

Leiter Veranstaltungsbereich
Daniel Illing
Tel. +49 3641 49-8286
daniel.illing@jena.de

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Zur Webseite

Kulturarena Jena 2022 | Abschlussbilanz

Ein Jubiläumssommer voller Highlights

ArenaOuvertüre, Theaterarena, Konzertarena, Kinderarena und Filmarena

Kulturarena 2022 Bühne und Publikum bei Sportfreunde Stiller ©Kulturarena, C. Worsch

Mit knapp 63.000 Besucher:innen und 10 ausverkauften Veranstaltungen können wir uns überglücklich und sehr zufrieden in die arenafreie Zeit verabschieden.
Zum 30. Mal öffneten sich in diesem Sommer die Tore zum charmantesten Freiluftwohnzimmer Jenas und die zu Teilen vermisste Atmosphäre auf dem Theatervorplatz kehrte sofort wieder zurück. Während wir uns im letzten Jahr mit Masken- & Sitzplatzpflicht noch wesentlich stärker einschränken mussten, durften wir zur Jubiläumsarena in strahlende Gesichter unserer Gäste blicken und sie beim ausgelassenen Tanzen und Klönen beobachten. Endlich konnten wir das Arenarund wieder unter Vollkapazität für unsere Gäste öffnen.

Auch wenn die Freude und das Zelebrieren unseres runden Geburtstages im Vordergrund standen, stellte uns diese 30. Kulturarena vor die eine oder andere Herausforderung.

Die angrenzende Baustelle am Engelplatz brachte auch dieses Jahr wieder ein verkleinertes Gelände samt Begrenzungen im Gastronomie-Bereich und deutlichen Einschränkungen hinsichtlich der Zuwegungen mit sich. Stammgäste der Kulturarena erinnern uns gerne an das volle Gastro-Areal mit allerhand Speise- und Getränkeangebot. Wir sind jedoch, in Anbetracht der Voraussetzungen, mehr als zufrieden mit der Umsetzung durch den Rosenkeller und das Theatercafé und vermuten, dass letztlich doch alle auf ihre Kosten gekommen sind. Auch die früher eher unkomplizierten Wege und Stellplätze für große Technikfahrzeuge oder Tourbusse fielen den Platzbegrenzungen zum Opfer, sodass sämtliche Alternativen und provisorische Lösungen auf der Tagesordnung standen. Einen besonderen Dank möchten wir deshalb dem Team Veranstaltungsservice von JenaKultur zukommen lassen, denn ohne den beherzten Einsatz wäre vieles so nicht möglich gewesen.

Nicht nur der kleinere Platz bereitete uns Kopfzerbrechen. Wie in vielen anderen Bereichen auch, bekamen wir die enormen Preiserhöhungen der Produktionen herb zu spüren. Kostensteigerungen von 50 bis teilweise sogar 100 % waren für uns schon ein deutlicher Schlag ins Kontor. Die Gewissheit, dass dies nur der Anfang war und wir in den kommenden Jahren mit noch viel krasseren Kostenszenarien rechnen müssen, ist uns allen in diesen Tagen ein präsenter Begleiter.

Nein, wir möchten keinesfalls nur jammern und klagen und unbedingt zu den schönen Seiten unseres ArenaSommers kommen.

Die Kulturarena ist für uns, für viele unserer Gäste und auch für die Künstler und Künstlerinnen, einfach etwas Besonderes! Ein Festival, in dieser Bandbreite und das auch noch mitten im Herzen der Stadt, darf zu Recht als einzigartig beschrieben werden. Voller Dankbarkeit und Demut konnten wir nach den vergangenen 2 Jahren in einer starken Intensität spüren, wie wichtig kulturelles Erleben für uns alle ist und wie viel es ausmacht, im Sommer über mehrere Wochen diesen Ort der Begegnung bespielen zu
dürfen.

Wir blicken auf 30 tolle, intensive und erlebnisreiche Jahre zurück und möchten dies auch noch für den Rest des Jahres tun. Dieser besondere Anlass verdient eine besondere Aufmerksamkeit. Auf unserer Website sind seit einigen Monaten viele spannende Interviews und Berichte zu finden, die anlässlich unseres Jubiläums zusammengetragen wurden. Stöbern Sie gerne durch die wunderbaren Beträge!

Die Kulturarena 2022 in Zahlen

63.000 Besucher & Besucherinnen, 10 ausverkaufte Veranstaltungen. Viele wunderbare Begegnungen.

Ausverkaufte Veranstaltungen:

  • 1x ArenaOuvertüre "PhilharMovie"
  • 2 x Kinderarena:
    • Deine Freunde
    • Wundercircus Wonderländ
  • 7 x KonzertArena:
    • Les Yeux d’la Tête
    • Von Wegen Lisbeth
    • Jan Delay
    • Helge Schneider
    • Danger Dan
    • Meute
    • Sportfreunde Stiller

Was bleibt? Viele wunderbare Erinnerungen an diesen ereignisreichen Sommer und ein Versprechen für das nächste Jahr: Wir sind schon jetzt bis in die Fingerspitzen motiviert, den kommenden Sommer zu einem ganz besonderen zu machen. Die KonzertArena ist vom 20.07. – 27.08.2023 geplant!

Ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer und Unterstützerinnen der Kulturarena, die uns bis jetzt begleitet haben und dies auch künftig tun. Wir können nicht oft genug betonen, wie wichtig dieser Support von allen Seiten ist!

Bleiben Sie neugierig! Wir sind es allemal.
DON’T STOP THE MUSIC.

Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Veranstaltungen
November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04
Visit Jena
Kachel mit gelbem Herz

Sie finden uns hier
Paradiesvögel
Adam und Eva mit Weihnachtsschmuck

Kontakt
JenaKultur
Kultur. Tourismus. Marketing.
Ein Eigenbetrieb der Stadt Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Projektverantwortung
Kristjan Schmitt
Tel. +49 3641 49-8285
Fax +49 3641 49-118285
kulturarena@jena.de

Anna Fuhlbrügge
Tel. +49 3641 49-8283
Fax +49 3641 49-118285
kulturarena@jena.de

Sponsoring
Ina Zieger
Tel. +49 3641 49-8190
ina.zieger@jena.de

Leiter Veranstaltungsbereich
Daniel Illing
Tel. +49 3641 49-8286
daniel.illing@jena.de

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Zur Webseite
Lichtstadtlogo