Lichtstadtlogo
Kontakt
JenaKultur
Kultur. Tourismus. Marketing.
Ein Eigenbetrieb der Stadt Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Jenaer Philharmonie
Carl-Zeiß-Platz 10
07743 Jena
Tel. +49 3641 49-8100
Fax +49 3641 49-8105
philharmonie@jena.de

Pressekontakt
Eva Maria Liegl
Tel. +49 3641 49-8115
eva.maria.liegl@jena.de

Orchesterdirektor
Alexander Richter
Tel. +49 3641 49-8111
alexander.richter@jena.de

GMD
Simon Gaudenz

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Zur Webseite

Es geht wieder los:

Die Jenaer Philharmonie startet in die Spielzeit 2022.2023

Simon Gaudenz im schwarzen Anzug vor schwarzem Hintergrund ©Jenaer Philharmonie, Lucia Hunziker

Direkt nach der Sommerpause folgten die Musikerinnen und Musiker der Jenaer Philharmonie Anfang September bereits der Einladung zum Schweizer Festival Murten Classics, wo sie bei vier ausverkauften Konzertabenden im traumhaften Ambiente des Schlossinnenhofs ihr Publikum begeisterten. Morgen nun eröffnen das Orchester und ihr Generalmusikdirektor Simon Gaudenz gemeinsam mit dem Knabenchor, der Pianistin Anika Vavić und der Schauspielerin Ella Gaiser die neue Spielzeit in Jena und laden Sie zu einem musikalisch-literarischen Konzertabend ins Volkshaus ein.

Wir freuen uns außerdem sehr, dass es mit dem Beginn der neuen Spielzeit bei den Konzerten der Jenaer Philharmonie im Volkshaus Jena wieder ein gastronomisches Angebot gibt.

15.09.2022 | 20 Uhr | Volkshaus Jena | Saisoneröffnungskonzert

Unter dem Motto „Mehr als 4 Tageszeiten“ durchmisst das Konzertprogramm mit französischer bzw. französisch geprägter Musik des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts einen Kreis von einem zum anderen Morgen. Das Publikum wird eingeladen, in verschiedene musikalisch-poetische Bild- und Traumwelten einzutauchen und den eingefangenen Impressionen, Farben, Düften, Temperaturen und Stimmungen nachzuspüren. Kombiniert mit französischer Lyrik in deutscher Übersetzung erklingen an diesem Abend unter anderem Claude Debussys „Prélude à l’après-midi d’un faun“, Manuel de Fallas „Noches en los jardines de España“ für Klavier und Orchester und Maurice Ravels Suite „Daphnis et Chloé“.

18.09.2022 | 11 Uhr | Rathausdiele Jena | Kammerkonzert

Im ersten Kammerkonzert der neuen Spielzeit ist das Vivamente-Quartett (Heidrun Wenke, Christoph Hilpert – Violine, Thomas Cutik – Viola und Markus Eckart – Violoncello) mit Wolfgang Amadeus Mozarts Streichquartett G-Dur KV 387 und Edvard Griegs Streichquartett Nr. 1 g-Moll op. 27 zu erleben.

Mozarts Streichquartett G-Dur ist das erste seiner sechs von 1782 bis 1785 entstandenen und Joseph Haydn gewidmeten Quartette, in denen er sich von den Streichquartetten op. 33 des Komponisten inspirieren ließ und ihm damit ein Denkmal setzte. Das Streichquartett Nr. 1 g-Moll (1877/1878), Edvard Griegs einzig vollendetes und erhaltenes Streichquartett, harmonisch kühn komponiert und die klanglichen Möglichkeiten des Streichquartetts ausreizend, gilt als eine der bemerkenswertesten Kompositionen der Kammermusik im 19. Jahrhundert.

20.09.2022 | 11 Uhr | Volkshaus Jena | Familienkonzert „Traumtauscher“ zum Weltkindertag

Beim Familienkonzert zum Weltkindertag darf sich das kleine und große Publikum ins Reich der Träume zum Traumtauscher entführen lassen. Vorgetragen von der Schauspielerin Ella Gaiser und illustriert durch die märchenhafte Musik des tschechischen Komponisten Josef Suk werden Figuren und Handlung der Geschichte „Traumtauscher“ der Kinder- und Jugendbuchautorin Kristina Dunker in der Fantasie jedes Einzelnen zum Leben erweckt.

Empfohlen für Familien mit Kindern ab 5 Jahren.

Übrigens: Am 20. September können Kinder bis einschließlich 14 Jahre im gesamten Gebiet des Verkehrsverbunds Mittelthüringen kostenlos mit dem ÖPNV (Bus, Zug und Straßenbahn) unterwegs sein. Nähre Informationen unter: www.vmt-thueringen.de/freie-fahrt-fuer-alle-kids

Nur noch bis 30. September: Das 10er-Wahlabonnement

Mit dem 10er-Wahlabonnement sparen Sie bis zu 50 % gegenüber dem Kauf von Einzeltickets und können ganz flexibel aus dem Veranstaltungsangebot der Jenaer Philharmonie auswählen. Noch bis 30. September in der Jena Tourist-Information erhältlich.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team der Jenaer Philharmonie

Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Visit Jena
Kachel mit gelbem Herz

Bildergalerie
Bildergalerie

Bildergalerie

Sie finden uns hier
Kontakt
JenaKultur
Kultur. Tourismus. Marketing.
Ein Eigenbetrieb der Stadt Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Jenaer Philharmonie
Carl-Zeiß-Platz 10
07743 Jena
Tel. +49 3641 49-8100
Fax +49 3641 49-8105
philharmonie@jena.de

Pressekontakt
Eva Maria Liegl
Tel. +49 3641 49-8115
eva.maria.liegl@jena.de

Orchesterdirektor
Alexander Richter
Tel. +49 3641 49-8111
alexander.richter@jena.de

GMD
Simon Gaudenz

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Zur Webseite
Lichtstadtlogo